Netop On Demand - Remote Control

mit wenigen Clicks zur Lösung

1. Kontaktaufnahme

Der Anwender nimmt mit Ihrem Support Kontakt auf und lädt die Netop On Demand Support Datei herunter.

2. Service-Ticket

Das Programm entpackt sich automatisch, eine Service–Ticketnummer wird eingegeben und das OnDemand Support Tool nutzt baut eine http:// Verbindung über Port–80 vom Anwender zu Ihrem Support–Mitarbeiter auf.

Schritt 3: Zugriffsbestätigung

Bevor der Desktop engesehen werden kann, muss der Anwender dem Support–Mitarbeiter Zugriff auf den lokalen PC gewähren. Dem Anwender wird dabei angezeigt, welche Rechte und Funktionen dem Support gestattet sind.

Schritt 4: Fernwartung

Der Supporter sieht nun den Bildschirm des Anwenders und kann seine eigene Maus und Tastatur benutzen, um den entfernten PC fernzusteuern – so, als würde er selbst davor sitzen. Ist dem Supportmitarbeiter das Recht für Maus– und Tastatur nicht gewährt, kann er mit einem zweiten Mauscursor zeigen, wo der Anwender Eingaben durchführen muß.

Schritt 5: Fertig

Nachdem das Problem gelöst wurde wird Netop einfach vom Anwender beendet und das Programm löscht alle temporären Dateien automatisch von der Festplatte.

Einfacher geht es wirklich nicht!

 
Netop
Remote Control
Netop On Demand
it's Easy
Vorteile
Module
Sicherheit
Support
Preise
NetOp Mobile
Netop School
Netop Vision
Learning Center
Netop Live Guide
HDGUARD
Sedao
Sitemap
Newsletter
Impressum
Kontakt

Netop NetFilter

Der Netop Netfilter schützt Anwender und Unternehmen vor unerwünschten WEB–Inhalten und nicht autorisierter Internet–Nutzung.